Arctix

Ein komplettes Fassadensystem für Neu- und Umbauten, auch für Außenfassadendämmung bis 250 mm, für Fassadenhöhen bis 100 m.

Europa genehmigt bis zu 100 m Fassadenhöhe.
ETA 16 / 0847

Produktbeschreibung
Fassadenstein mit sehr hoher Frostsicherheit aus Weißzement,
weißer Marmor und Farbpigmente. Der Stein ist an senkrechten Profilen eingehakt
aus feuerverzinktem Stahlblech mit Verriegelungsfunktion. Zwischen dem Stein und der dahinter liegenden Wand befindet sich ein belüfteter Luftspalt von 20 mm. Im Falle von Organschäden kann
einzelne Steine ​​können leicht ausgetauscht werden.

Aussehen
Durchgefärbte Steine ​​in 27 Standardfarben. Sonderfarben können bestellt werden,
gemäß NCS-Farbskala. Die Oberfläche ist glatt alt. mit schwach strukturierter Oberfläche. Die Steine ​​werden mit einer geraden oder versetzten vertikalen Verbindung montiert. Fassadenmuster mit verschiedenen Formaten und Farben kann leicht durchgeführt werden.

Der Arctix-Stein ist in zwei Modellen erhältlich.

Arctix 100 hat eine Bauhöhe von 100 mm und ist in zwei Stärken erhältlich. Neben dem Basismodell mit 22 mm gibt es eine stärkere Variante mit 28 mm.

Arctix 200 hat eine Bauhöhe von 200 mm und ist nur mit 28 mm Dicke erhältlich.

Arctix 100

Abmessungen - Gewicht
Bauhöhe: 100 mm
Länge: 600 und 300 mm
Dicke: 22 mm oder 28 mm
Konstruktionsmaße: 42 mm oder 48 mm, inklusive Befestigungsprofil
Gewicht: 34 kg / m2 oder 45 kg / m2,
inklusive Befestigungsprofil

Arctix 200

Abmessungen - Gewicht
Bauhöhe: 200 mm
Länge: 600 und 300 mm
Dicke: 28 mm
Konstruktionsmaße: 48 mm,
inklusive Befestigungsprofil
Gewicht: 42 kg / m2,
inklusive Befestigungsprofil

Feuer
Nicht brennbar

Umwelt
Umweltbewertet von Byggvarubedömningen und Sunda Hus.

Anleitung beim Entwerfen
Vertikale Befestigungsprofile mit Verriegelungsfunktion werden mit einer Schraube direkt an der Basis befestigt. Zwischen dem Stein bildet sich ein Belüftungsspalt von 20 mm
Rücken und Wand. Bei zusätzlicher Dämmung werden bis zu 100 Meter Fassadenhöhe, Abstandsstangen, Dämmung und Windschutz auf vorhandene montiert
Wand, Befestigungsprofile und Fassadenstein (siehe Produktblatt Marmoroc
Stützstruktur).

Montageanleitungen und detaillierte Zeichnungen können bestellt werden.

Belüftete Fassade - seit 1970

Europa genehmigt
ETA 16 / 0847

Zugelassenes System bis 100 Meter Bauhöhe

Schwedens älteste Typgenehmigung, Sitac-Nr. 1356/70